Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sanierte Alpstrassen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein «grosser Aufsteller für uns Wanderer» sind die sanierten Alpstrassen im Breccaschlund, die auf rund viereinhalb Kilometern begrünt worden sind, schreibt FN-Leserin Klara Feyer aus Plaffeien. «Das Material dafür wurde an Ort und Stelle gewonnen», schreibt Feyer. «Ein grosses Kompliment an Emil Riedo, der die Arbeiten ausgeführt hat.»

vau

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema