Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sanierung von Hofzufahrten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Oberschrot Synergien nutzen und damit Kosten sparen. Das ist das Motto eines Gemeinschaftsprojekts in Oberschrot, an dem sich zehn Landwirte beteiligen. Sie lassen ihre Hofzufahrten gemeinsam sanieren. Das heisst, dass nicht jeder von ihnen eine Baubewilligung beantragen muss, sondern dass alle Arbeiten im Rahmen eines einzigen Verfahrens bewilligt werden. Im Fall von Oberschrot beläuft sich die Bausumme auf über 700 000 Franken. Die Landwirte erhalten für diese Arbeiten von Bund und Kanton Subventionen von über 50 Prozent. im

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema