Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Santifaschtus» feiert die Freundschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alte Freunde, Verwandte und Bekannte treffen, die eines gemeinsam haben: die Verbundenheit mit dem Sensler Dorf St. Silvester. Dies ist das Ziel des vom Freundschaftskreis «Santifaschtus» organisierten Treffens morgen Samstag. Wie die Organisatoren mitteilen, hat sich eine Arbeitsgruppe aus einheimischen und auswärtigen «Santifaschtlern» zusammengesetzt, um einen ersten offiziellen Begegnungstag auf die Beine zu stellen. Das Programm beginnt mit einem Rundgang durch das Dorf, geht über in das Beisammensein auf dem Grillplatz im Fanischeholz und klingt im Restaurant Chemihütta aus.

jp

Schulhaus, St. Silvester. Sa., 22. Sept., 14 Uhr. Empfang Grillplatz im Fanischeholz um 16.30 Uhr. Mehr Infos: 026 493 23 38 oder unter anton.bruelhart@bluewin.ch

Mehr zum Thema