Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sattelschlepper verliert Ladung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein Sattelschlepper hat am Montag in Schmitten seine ganze Ladung verloren, weil sie ungenügend gesichert war. Wie die Polizei schreibt, war der 25-jährige Lenker des Sattelzuges kurz nach Mittag von Flamatt in Richtung Schmitten unterwegs. Im Mühletal, auf der Mülitalstrasse kurz nach der Verzweigung, rutschten insgesamt 76 Rollis mit Salatsauce vom Anhänger und fielen auf Strasse. Eine Muldenservice-Firma musste das Schadengut abtransportieren. Beim Zwischenfall wurde niemand verletzt. fg/Bild zvg

Meistgelesen

Mehr zum Thema