Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SBB kündigen Nachtarbeiten in Murten und Merlach an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die SBB bereiten die Errichtung von Funkmasten in Murten und Merlach vor. Deshalb finden zwischen dem 22. August und Anfang September Nachtarbeiten beim Ochsenkreisel in Murten und in der Nähe des Bahnübergangs in Merlach statt, wie die SBB mittels Flyer bekannt geben. Aus Sicherheits- und Planungsgründen werde zwischen 23.30 Uhr und 4.30 Uhr gearbeitet. Vorgesehen sind Aushubarbeiten, der Bau von Kabelschächten und die Betonierung von Fundamenten. Baumaschinen und Betonrüttler, die Lärm verursachen, sollen zum Einsatz kommen. Die Masten wollen die SBB im Oktober aufstellen.

Teile der Bahnstrecken im Raum Murten sind bisher nicht vom Zugfunk GSM-R abgedeckt. Dort nutzen die SBB das Netz der Mobilfunkanbieter. Doch mit eigenen Antennen ist das Bahnunternehmen technisch unabhängiger.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema