Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schalter in Romont von SBB zu TPF

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 1. Januar 2019 übergibt die SBB den Betrieb der Schalter am Bahnhof Romont an die Freiburgischen Verkehrsbetriebe TPF. Diese werden nach einer kurzen Renovation am 7. Januar neu eröffnet. Die beiden derzeit in Romont beschäftigten Mitarbeiterinnen treten ebenfalls den TPF bei und werden die Kundschaft am Bahnhof Romont weiterhin betreuen, teilen die beiden Bahnunternehmen mit. Nebst Palézieux ist Romont die zweite Verkaufsstelle, die in diesem Jahr von der SBB an die TPF übergeht.

uh

Mehr zum Thema