Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schlager und mehr an der Ärgera

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An diesem Wochenende findet an der Ärgera in Plasselb bereits zum sechsten Mal das Schlager- und Volksmusik-Openair statt, welches mit viel Herzblut von Trudi Lauper und ihrem Team organisiert wird. Am Freitagabend erwartet die Besucherinnen und Besucher Mundart-Pop und -Rock, etwa von der Innerschweizer Gruppe Franz Arnolds Wiudä Bärg oder der reinen Frauen-Band Härz. Am Samstag geht es weiter mit Schlager von Nik P. und Andy Borg sowie Monique und der jungen Jaunerin Anina. Einen Volksmusik-Brunch gibt es am Sonntag. Dort singen der Jodlerklub Echo vom Bärgli sowie die Kinderjodler Jaun. Am Freitag- und Samstagabend fährt ein Shuttlebus.

nas

Sageboden, Plasselb, Fr., 9. August, ab 19 Uhr, Sa., 10. August, ab 16.30 Uhr, So., 11. August, ab 10 Uhr.

Bild zvg

Bild zvg

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema