Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schmitten spricht Kredite für Infrastruktur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Gemeindeversammlung Schmitten war am Freitagabend in Spendierlaune: Die 96 anwesenden Bürgerinnen und Bürger sprachen fünf Kredite für insgesamt rund 1,6 Millionen Franken. Die damit verbundenen Projekte betreffen in erster Linie die Infrastruktur der Gemeinde. Den gewichtigsten Kredit genehmigten die Einwohnerinnen und Einwohner für die Sanierung der Ochsenriedstrasse. «Es ist dringend nötig dass wir diese Strasse sanieren», mahnte Gemeinderat Erwin Scherwey.

lr

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema