Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schneechaos auf den Freiburger Strassen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die ersten Schneegestöber des Jahres haben in den letzten Tagen gleich mehrere Unfälle und Verkehrsstörungen auf den Freiburger Strassen verursacht. Wie die Kantonspolizei mitteilt, kam es etwa auf der Autobahn A 12 zwischen Châtel-St-Denis und Vaulruz am Mittwochmorgen zu zwei Unfällen. Auch auf den Kantonsstrassen verloren Autofahrer wegen Glatteis und schlechter Sicht die Kontrolle über ihre Autos. Vom Schneechaos betroffen war auch der öffentliche Verkehr: So blieben etwa zwei Busse der TPF in Freiburg und Villars-sur-Glâne stecken. Verletzte gab es laut der Polizei jedoch keine.

lr

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema