Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schneider und Vauclair fallen aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gottéron muss in den morgen Samstag in Freiburg beginnenden Playouts gegen die SCL Tigers auf Sascha Schneider (Schulterverletzung) und Geoffrey Vauclair (Muskelriss am Bein) verzichten. Beide fallen für unbestimmte Zeit aus, für sie ist die Saison wohl beendet.

Bobillier und Kohler zu Gottéron

Dafür kann Gottéron ab sofort auf die Dienste des erfahrenen Verteidigers Frédy Bobillier und des Torhüters Sébastien Kohler vom NLB-Klub La Chaux-de-Fonds zählen. Zudem wurden vom Partnerteam La Chaux-de-Fonds die Verteidiger Marc Abplanalp, Christian Haldimann und Lionel Page sowie die Stürmer Sandro Abplanalp, Rolf Hildebrand und Alain Miéville zurücktransferiert.

Mehr zum Thema