Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schnupperkurse im Gutenberg-Museum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Papier marmorieren, Bücher binden oder Bücher restaurieren: diese Fertigkeiten kann man ab Herbst 2006 in Schnupperkursen im Gutenberg-Museum Freiburg erlernen. Die Kurse «Buchbinden für Anfänger», «Marmorieren für Anfänger» und «Buchbinden für Kinder» vermitteln die wichtigsten Grundkenntnisse. Diese können auch gleich unter fachkundiger Anleitung am Objekt angewendet werden. Im «Grundkurs Restaurieren» lernen die Teilnehmer, beschädigte Bücher zu reparieren, und sie können dazu ihren eigenen «Restaurierungsfall» mitbringen. Alle Kurse richten sich an Amateure. Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt. Weitere Kurse für Lithografie, Kupferdruck und Papierschöpfen sind in Planung. FN/Comm.Die ein- und zweitägigen Kurse auf Deutsch beginnen am 30. September. Einschreibungen unter Telefon 026 347 38 28 (Teilnehmerzahl beschränkt).

Mehr zum Thema