Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schon über 850 Mitglieder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FREIBURG Die im Oktober gegründete Vereinigung der Milchproduzenten der Cremo (VMC) zählt schon über 850 Mitglieder, mit einer Produktion von über 100 Millionen Kilogramm Milch. Die Vereinigung wurde vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) aufgrund der Verordnung über einen vorzeitigen Ausstieg aus der staatlichen Milchkontingentierung als PMO (Produzenten/Milchverwerter-Organisation) anerkannt. Die von 40 Produzenten gegründete PMO hatte einen nicht erwarteten Zulauf erhalten, wurde kürzlich an der ersten Generalversammlung erklärt. Beigetreten seien auch Milchlieferanten aus den Kantonen Bern und Waadt.

Ziel der Organisation sei es, mit dem Milchverarbeiter Cremo längerfristig einen direkten Kontakt zu haben, wurde betont. Die VMC wird als Alternative zu einem nationalen Milchpool betrachtet, der vom Kanton Freiburg abgelehnt wird (FN vom 29. März). ju

Express

Französischer Orden für Laurent Passer

freiburg Laurent Passer, derzeit juristischer Berater der Freiburger Erziehungsdirektion, erhält den Titel «Chevalier dans l’ Ordre des Palmes Académiques». Der Orden wird ihm am Mittwoch vom französischen Botschafter in Bern feierlich überreicht. Passer hatte und hat in mehreren öffentlichen Institutionen und Gremien verantwortungsvolle Posten. Die «Palmes Académiques» sind eine der höchsten Auszeichnungen der Republik Frankreich für Verdienste um das Bildungswesen. Napoleon Bonaparte hatte den Orden 1808 als Auszeichnung für Mitglieder der Universität geschaffen. sda

Zeugenaufruf nach einer Kollision

plaffeien Am Freitag um 15 Uhr zirkulierte ein 86-jähriger Automobilist auf dem Parkplatz der Landi in Plaffeien. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Auto, das rückwärts fuhr. Die unbekannte Lenkerin verliess die Unfallstelle, ohne ihre Identität zu hinterlassen. Beim unbekannten Auto handelt es sich vermutlich um einen Peugeot 405, dunkelblau oder schwarz. Hinweise auf Nummer 026 419 11 35. az

Mehr zum Thema