Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schuldirektorin wird neu OS-Inspektorin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Claudine Perroud wird neue OS-Inspektorin beim Amt für den französischsprachigen obligatorischen Unterricht. Sie tritt das Amt am 1. September 2013 an, teilt die Freiburger Erziehungsdirektion mit.

Perroud ist derzeit Direktorin der Orientierungsschule Belluard in Freiburg. Sie hat dort den Schwerpunkt auf ein positives Schulklima und die Unterstützung der Schüler gelegt. Sie führte als Schuldirektorin Projekte zur Früherkennung, zu betreuten Hausaufgaben oder zum Umgangmit verhaltensauffälligen Schülern durch.

Die 58-Jährige tritt die Nachfolge von Francine Rey an, die in Pension geht. Rey war zehn Jahre OS-Inspektorin. Zuvor hatte sie als Sekundarlehrerin in Marly gewirkt. uh

Meistgelesen