Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schule Giffers-Tentlingen hat neuen Schulleiter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Thomas Bertschy ist der neue Schulleiter der Primarschule Giffers-Tentlingen. Am 1. Juni 2017 wird der langjährige Lehrer und Musiker sein neues Amt antreten. Seit 28 Jahren unterrichtet er schon, 26 Jahre seiner Karriere als Lehrer hat er an der Schule in Giffers verbracht. «Thomas Bertschy verfügt über ein umfangreiches Repertoire an führungsspezifischen, pädagogischen, kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten», schreibt das Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht in einer Medienmitteilung. Der 49-jährige Vater von drei Kindern sei aufgrund seiner langjährigen, breit gefächerten Erfahrung optimal geeignet für dieses Amt.

Am 5. Mai hat die Direktion für Erziehung, Sport und Kultur diese Entscheidung getroffen. Bertschy übernimmt die Nachfolge von Gabriela Köhler-Schädeli, die bis anhin Schulleiterin der Primarschule Giffers-Tentlingen war, wie es in der Mitteilung heisst.

Abgesehen von seinem Lehrerdasein ist Bertschy vor allem in zahlreichen musikalischen Projekten tätig sowie als Mitarbeiter beim Lokalradio Kaiseregg.

kf

Mehr zum Thema