Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schule Ueberstorf hat neue Leiterin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Schule ­Ueberstorf erhält auf das Schuljahr 2019/2020 eine neue Schulleiterin. Die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport hat Sara Buchs dieses Amt per 1. August 2019 übertragen. Sie ist 46-jährig, Mutter von zwei Kindern und wohnt in Wünnewil. Sara Buchs ist ausgebildete Primarlehrerin und unterrichtet seit 13 Jahren an der Primarschule Ueberstorf und vorher während acht Jahren an weiteren Primarschulen des Kantons. Dazwischen leistete sie einen mehrjährigen Entwicklungseinsatz in Namibia. Sie hat in den Bereichen Unterrichtscoaching und Praktikumsleitung jeweils eine Weiterbildung CAS abgeschlossen.

Wie die Erziehungsdirektion mitteilt, hat Sara Buchs die Primarschule Ueberstorf bereits im Schuljahr 2007/2008 ad interim geleitet. Sie ist Mitinitiantin des Schulentwicklungsprojekts «Altersdurchmischtes Lernen in Mehrjahrgangsklassen». Aufgrund ihrer breit abgestützten Erfahrung als Lehrerin und ihrer absolvierten Weiterbildungen verfüge Sara Buchs über ein umfangreiches Repertoire an führungsspezifischen, pädagogischen, kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten, schreibt die Erziehungsdirektion.

im

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema