Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schüler tun etwas für den Klimaschutz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Jugendliche der OS Plaffeien haben sich im Hauswirtschaftsunterricht Gedanken gemacht, was sie konkret tun können, um gegen die Klimaerwärmung zu kämpfen. In Kleingruppen haben drei Klassen ein Thema ausgewählt, vertieft analysiert und mit ihren Erkenntnissen Lernplakate gestaltet. Die Jugendlichen haben zum Beispiel den weiten Weg einer Jeans vom Anbau der Baumwolle bis zum Endprodukt im Laden verfolgt oder sich gefragt, wie viel Wasser es braucht, um einen Hamburger herzustellen. Ihre zum Teil erstaunlichen Erkenntnisse haben sie diese Woche in einer Ausstellung präsentiert.

im

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema