Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schulzahnpflege: Vorsteher tritt zurück

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Nach 18 Jahren als Vorsteher des Schulzahnpflegedienstes (SZPD) tritt Jean-Claude Meylan im Laufe des Monats Juli von seinem Amt zurück. Dies hat die Direktion für Gesundheit und Soziales am Montag bekannt gegeben. Wie Claudia Lauper, wissenschaftliche Beraterin der Direktion, den FN gegenüber sagte, hat sich der 57-jährige Meylan dazu entschlossen, noch etwas anderes zu machen und die berufliche Laufbahn neu auszurichten.

Neue Herausforderung bei der IV-Stelle

Laut Medienmtteilung wird Jean-Claude Meylan in Zukunft eine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter innerhalb der Direktion der kantonalen IV-Stelle ausüben. Er werde dort punktuell für Projekte zuständig sein. Die Stelle des SZPD-Vorstehers wird in Kürze ausgeschrieben. wb

Mehr zum Thema