Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schwarzsee: Massnahmen bei Grossandrang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Gemeinde Plaffeien hat Massnahmen getroffen, mit denen sie versucht, dem Grossandrang an Besuchern in Schwarzsee Herr zu werden. So werden an Spitzentagen neu 200 bis 250 Hilfsparkplätze im Bereich Grumsermatte geschaffen. Die Benützer können von dort mit dem Pendelbus in Richtung Schwarzsee fahren. Ein weiterer Pendelbus soll die Eispaläste bedienen. Zudem versucht die Gemeinde, mit zusätzlichem Aufsichtspersonal für mehr Ordnung auf Strassen und Parkplätzen zu sorgen.

im

Bericht Seite 4

Mehr zum Thema