Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schweiz Tourismus feiert Jubiläum in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

1917 genehmigte das Schweizer Parlament die Gründung einer Organisation, welche die touristischen Kräfte der Schweiz im Ausland und in der Schweiz koordinieren soll. Das ist nun 100 Jahre her. Gestern hat Schweiz Tourismus sein Jubiläum in Murten gefeiert. Einige Dinge hätten sich in dieser Zeit kaum geändert, sagte der Direktor von Schweiz Tourismus, Jürg Schmid, vor geladenem Publikum. «Seit 100 Jahren heisst es, die Schweiz ist teuer.» Dennoch habe es die Schweiz geschafft, Touristen von nah und fern ins Land zu holen. Schmid zeigte dem Publikum anhand von alten und neuen Plakaten auf, wie die Schweiz seit jeher um Aufmerksamkeit kämpft. Nach dem offiziellen Teil machten sich die Gäste auf ans Murtner Lichtfestival.

emu/Bild Aldo Ellena

Mehr zum Thema