Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schweizer Komödie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Abend ist die Schweizer Komödie «Wolkenbruch» vom Regisseur Michael Steiner im Stadtgraben zu sehen. Bisher hat Motti immer gemacht, was seine jüdisch-orthodoxe Mama gesagt hat. Er kleidet sich wie ein Jude, studiert an der Universität Zürich und arbeitet in Teilzeit im väterlichen Versicherungsunternehmen. Als die Mutter ihren Sohn mit einer jüdischen Frau verkuppeln will, wehrt sich Motti und weicht vom traditionellen Pfad ab. Er verliebt sich in Laura, eine «Schickse», also eine nicht jüdische Frau.

ar

Openair-Kino Murten, Stadtgraben. Mo., 5. August, ca. 21.30 Uhr; «Wolkenbruch», OV/d.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema