Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sechs Schüler geben 50 Diebstähle zu

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sechs Schüler der Orientierungsschule von La Tour-de-Trême haben zugegeben, in ihrer Schule 50 Diebstähle begangen zu haben. Die Langfinger im Alter von 14 bis 16 klauten Handys und kleinere Summen Bargeld aus den häufig nicht abgeschlossenen Schliessfächern ihrer Mitschüler. Die Kantonspolizei untersucht nun, ob die Jugendlichen auch hinter anderen Diebstählen stecken. mos

Mehr zum Thema