Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sechs Verletzte auf der A 12

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Matran Eine 19-jährige Walliserin hat am Sonntag um 7.30 Uhr während der Fahrt von Freiburg in Richtung Vevey zwischen der Ausfahrt Matran und Rossens aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über ihren Wagen verloren. Nachdem das Auto gegen die Böschung gefahren war, überschlug es sich und kam auf dem Dach liegend in der Mitte der Fahrbahn zum Stehen. Daraus entstand eine Karambolage mit zwei weiteren Fahrzeugen. Dabei haben sich sechs Personen verletzt, eine davon schwer. Wie die Polizei mitteilte, wurde diese mit der Rega ins Inselspital Bern geflogen, die restlichen fünf Verletzten sind mit Ambulanzen auf Spitäler des Kantons Freiburg verteilt worden. hw

Mehr zum Thema