Cressier/Pensier 27.11.2019

Die TPF können alte Bahnhöfe umbauen

Die Freiburgischen Verkehrsbetriebe TPF können die Aufwertung der historischen Bahnhofsgebäude von Cressier und Pensier realisieren. In den teils leeren Gebäuden sollen sich künftig Ateliers und Wohnungen befinden. In Cressier gab es keine Einsprachen gegen dieses Projekt, gab die Gemeindeverwaltung auf Anfrage bekannt. Die Gemeinde Courtepin wollte aus Vertraulichkeitsgründen nicht sagen, ob es Einsprachen zum Bahnhofsgebäude Pensier gab. Schliesslich sorgten die TPF für Transparenz und teilten mit: Auch in Pensier gab es keine Einsprachen.

jmw