Murten 11.07.2019

Freundschaft und Rassenhass

Eine Tragikomödie nach einer wahren Geschichte wird heute am Openair-Kino in Murten gezeigt. «Greenbook – Eine besondere Freundschaft» handelt von einem aussergewöhnlichen Road-Trip. Tony Lip, ein Türsteher mit italienischen Wurzeln, soll den Afroamerikaner Dr. Don Shirley mit seiner weltbesten Jazz-Band auf die Konzerttournee begleiten. Während der langen Fahrt, bei der sie sich am sogenannten «Negro Motorist Green Book» orientieren, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den beiden gegensätzlichen Männern. Es geht um Vorurteile und Rassismus; der Film zeigt ein Amerika in den 1960er-Jahren.

ar

 

Openair-Kino Murten, Stadtgraben. Do., 11. Juli, ca. 21.30 Uhr; «Green Book – Eine besondere Freundschaft», D.