Murten 30.11.2019

Rund 8500 Personen waren vor der Leinwand

Alexander Hayoz, Verwaltungsratspräsident von Le Cinéma in Murten, hatte diese Woche an der Generalversammlung Grund zur Freude: Das Kinojahr «schliesst mit einer rekordverdächtigen Zunahme der Besucherzahlen». So habe das Murtner Kino im Geschäftsjahr 2018/19 rund 8500 Zuschauer gezählt. Das sei fast ein Drittel mehr als im Vorjahr. Laut Hayoz haben das allgemein attraktive Filmangebot, die kundenorientierte Programmgestaltung sowie verstärkte Kommunikationsaktivitäten zum Erfolg beigetragen. Das wirkte sich mit einem Reingewinn von 7200 Franken auch auf die Kasse aus.

Dario Brosi ist neuer Geschäftsleiter des als Aktiengesellschaft organisierten Kinos. Brosi sagte, dass er einige Optimierungen vornehmen wolle. Das Kino solle noch digitaler werden mit einem neuen Kassensystem. Weiter wolle er die Kommunikationskanäle ausbauen, um die Besucher gezielter zu erreichen.

mkc/jmw