Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Seeländer Charme in Plaffeien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vor kurzem hat der Sänger George aus dem Berner Seeland sein neues Album «Fründe für immer» herausgegeben – heute präsentiert er im Hirschen Gastro-Pub in Plaffeien Songs aus diesem Album und Hits aus seiner langen Musikerkarriere. Der Mundart-Rocker mit der unverkennbaren Stimme wird auch das Sensler Publikum mit seinem Charme überzeugen.

im

Hirschen Gastro-Pub, Plaffeien. Fr., 7. Dezember, 20 Uhr.

Turnschuhe und Rap-Musik

Das Fri-Son widmet sich am Samstag unter dem Titel «Sneakers & Beats» der Urban Culture. Nebst Sneakers und Streetwear, Barbieren und Tätowierern gibt es auch musikalische Entdeckungen: Es spielen der junge französische Rapper Rémy, der afro-französische Rapper und Produzent Josman und die Rapgruppe Sexoap Crew aus Bulle.

cs

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Sa., 8. Dezember, 20 Uhr.

Birdpen aus England in Düdingen

Die Band Birdpen, gegründet von Dave Pen und Mike Bird, spielt am Samstag im Bad Bonn. Die englische Alternative-Elektro-Rockband hat kürzlich das Album «There’s Something Wrong with Every­thing» herausgegeben. Auch die Schweizer Rockband Davv spielt am Samstagabend in Düdingen.

jp/Bild zvg

Bad Bonn, Düdingen. Sa., 8. Dezember, 20.30 Uhr.

Mehr zum Thema