Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sendungen: Gemeinderatswahlen im Fokus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag, dem 9. Januar, sowie am 16. Januar strahlt Rega-TV um 20 Uhr eine eineinhalbstündige Sendung zum Thema Gemeinderatswahlen aus. In der ersten Sendung werden Parteipräsidentinnen und Parteipräsidenten aus dem Sensebezirk zu Wort kommen und Fragen diskutieren wie: Warum lohnt sich das Amt als Gemeinderat? Welche ist die Motivation der neuen Parteien? In der zweiten Sendung vom 16. Januar treten ehemalige, erfahrene Gemeindepräsidenten sowie Gemeinderätinnen und Gemeinderäte auf und erzählen von ihren Erfahrungen im Amt. Radio Freiburg übernimmt die Moderation. Die Sendung wird jeweils am Montagabend wiederholt. Ziel ist es, das Intersse für dieses Amt zu wecken und Kandidierende zu motivieren. Oberamtmann Nicolas Bürgisser und Ständerat Urs Schwaller hatten Hubert Lehmann im Herbst angefragt, ob er bereit wäre, diese Sendungen zu produzieren. ak

Mehr zum Thema