Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Senkt Freiburg die Steuern?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Die Stadt Freiburg nimmt den Steuerzahlern zu viel Geld ab»: Das sagt FDP-Generalrat David Krienbühl. Der Generalrat beauftragte den Gemeinderat, den Steuerfuss von 81,6 Rappen pro Franken Kantonssteuer auf 80 Rappen zu senken – auch dank einem Teil der SP. «Wir wollen die Frage analysieren, was aber nicht heisst, dass wir dafür sind», sagte Christoph Allenspach (SP) am Dienstagabend.

njb

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema