Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sense-Karatekas erfolgreich am SKL-Turnier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 2. und 3. September fand im neuenburgischen Le Landeron das für dieses Jahr letzte Turnier der Swiss Karate League (SKL) statt. Die jährlichen drei SKL-Turniere dienen den Karatekas zur Qualifikation für die Karate-Schweizermeisterschaften. Die Mitglieder des Karate-Clubs Sense Düdingen/Riffenmatt waren erfolgreich. Sie hatten sich bereits in den vorherigen beiden SKL-Turnieren für die Schweizermeisterschaft qualifiziert und freuten sich, ihre konstante Form zu bestätigen. Bei den Mädchen bis 13 Jahre erreichte Alea Vifian den dritten Platz. Denise Perroud wurde bei den Seniorinnen 7.; im Kata bis 18 Jahre schaffte sie es auf den 2. Rang. Leandro Ramirez gewann im Kata bis elf Jahre, und Yanik Durret gelang im Kata bis zwölf Jahre auf den 7. Platz.

Mehr zum Thema