Brünisried 20.01.2020

Antonius-Messe bei der Buchenkapelle

Corinne Aeberhard/a

Zu Ehren des heiligen Antonius hat gestern Sonntag bei der Buchenkapelle in Brünisried der traditionelle Gottesdienst stattgefunden. Das gute Wetter lockte viele Besucherinnen und Besucher an. Da Antonius als Schutzheiliger der Bauern und der Haustiere gilt, nahmen einige mit Pferden und Hunden am Festgottesdienst teil, der von Pfarrer Beat Marchon zelebriert und von den vereinten Gemischten Chören von Rechthalten und Brünisried sowie von Alphornbläsern umrahmt wurde. Die Antoniusfeier hat eine lange Tradition und gehört heute zum sogenannten Inventar der lebendigen Traditionen und damit zum Kulturerbe des Kantons Freiburg.