Heitenried 10.10.2019
0

Sensler Gemeinden überarbeiten den regionalen Richtplan

Anrissbild: 
Im regionalen Richtplan werden auch die Arbeitszonen – früher Industriezonen genannt – erfasst.
Der Sensebezirk hat 2014 als erster Bezirk des Kantons überhaupt einen regionalen Richtplan verabschiedet. Nun müssen die Sensler Gemeinden diesen den neuen kantonalen Vorgaben anpassen.

«Es ist immer besser, voraus zu sein, als hinterherzuhinken», sagte Oberamtmann Manfred Raemy nach der gestrigen Delegiertenversammlung des Gemeindeverbands Region Sense. Raemy bezog sich auf den…