Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sicherheit geht vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Seerundgang in Schwarzsee ist wegen Stein- und Holzschlaggefahr im Bereich der Felspartie Hubel-Rippa bis auf weiteres nicht durchgehend begehbar. Die Strecke ist ab Brücke über den Euschelsbach bis zur Abzweigung Breccaweg gesperrt. Begehbar ist die Strecke Gypsera-Primerose-Bad-Camping Seeweid bis zur Abzweigung Breccaweg sowie Gypsera-Hinterer Stahlen bis zur Brücke über den Euschelsbach. Gemeinde und Verkehrsverein bitten um Verständnis für diese Anordnung, die im Interesse der Sicherheit der Benützerinnen und Benützer des Seerundgangs erlassen wurde.

Mehr zum Thema