Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sie drückte aufs Gas statt auf die Bremse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Beim Einparkieren hat eine 73-jährige Frau am Mittwochnachmittag in Bulle das Brems- und das Gaspedal verwechselt. Das Resultat: Ihr Auto schoss über die Bordkante des Parkfeldes hinaus und rollte eine kleine Böschung hinunter, bevor es gegen einen Gitterzaun und eine Metallstange knallte. Wie die Freiburger Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt, blieb die Frau beim missglückten Parkmanöver unverletzt, ihr Auto wurde abgeschleppt. mos

Mehr zum Thema