Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Siege ohne Aebischer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Bilanz der in der AHL engagierten Schweizer fiel unterschiedlich aus. Michel Riesen gewann mit seinen Hamilton Bulldogs gegen die Louisville Panthers, blieb aber ohne Torerfolg. Die Hershey Bears von David Aebischer siegten übers Wochenende sogar zweimal, traten hingegen beidemale ohne den Schweizer Nationaltorhüter an.

Niederlagen setzte es nur für Mark Streit ab. Mit einem Assist 186 Sekunden vor Schluss brachte der Verteidiger der Springfield Falcons nochmals Spannung ins Spiel gegen Worcester. Die 2:3-Niederlage liess sich aber nicht mehr abwenden. Am Samstag verlor Springfield in Portland wiederum mit einem Tor Differenz (3:4).,

Mehr zum Thema