Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Singschule Sense gibt Benefizkonzert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Singschule Sense organisiert gemeinsam mit dem Chor für Menschen mit und ohne Behinderung Kiésse-Kreis ein Benefizkonzert in der Kirche Giffers. Der Anlass wird laut der Leiterin der Singschule Sense, Nicole Schafer, grösstenteils ein Mitsing-Konzert sein. «Die Lieder sind eher einfach und repetitiv», erklärt Schafer. Ein anspruchsvoller, konzertanter Part des Jugendchors sei jedoch auch vorgesehen. An dem Konzert sammeln die beiden Chöre Geld für den Verein «Une école pour tous», welcher benachteiligte Kinder in Kolumbien unterstützt. Den Verein gibt es seit 2015. Er wird von den Freiburger Musikern Eugenia und Christoph Rody geleitet. Für diesen Verein hat sich die Singschule laut Nicole Schafer entschieden, weil schon länger eine musikalische Zusammenarbeit mit Eugenia und Christoph Rody besteht.

emu/Bild C. Baeriswyl, zvg

Kirche Giffers. So., 26. März, 17 Uhr.

Mehr zum Thema