Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ski & Snowboardclub Schmitten freut sich über erfolgreiche Saison

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Ski & Snowboardclub Schmitten konnte erfreulicherweise an allen vier Sonntagen im Januar Skikurse durchführen. Besonders gross war die Nachfrage für die Kurse der Kleinsten, die ihre ersten Fahrversuche auf den Skiern wagten.

Auch in den Stärkeklassen Blue, Red und Black konnten Kurse mit mehreren Gruppen angeboten werden. Über 60 Kinder und Jugendliche aus Schmitten und Umgebung nahmen an den diesjährigen Skikursen teil.

Verpflegung in der Clubhütte

Während der Skitage versammelten sich Kinder und Eltern jeweils zur Mittagszeit in der Clubhütte, um sich aufzuwärmen und zu verpflegen. In der warmen Stube bereiteten die Hüttenwarte für die ganze Schar eine feine Suppe oder Spaghetti zu. Dieses Jahr musste das beliebte Clubrennen infolge starken Schneefalls kurzfristig abgesagt werden. Umso gemütlicher war das Hüttenfest und umso abenteuerlicher die anschliessende Abfahrt durch den Neuschnee. Die Verantwortlichen ziehen eine positive Saisonbilanz. Es gab nicht nur viele Kursteilnehmende, sondern auch viele freiwillige Leiterinnen und Leiter, die aktiv mitgeholfen haben und es dem Club ermöglichten, günstige Skikurse anzubieten.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema