Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Skilifte Selital verzeichnen Gewinn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Skilifte Selital haben in der vergangenen Saison einen Gewinn von knapp 2300 Franken bei einem Ertrag von 174 000 Franken erwirtschaftet. Laut Mitteilung waren die Skilifte während 54  Tagen im Betrieb, gegenüber 13 Tagen im Vorjahr. Nach einem frühen Saisonstart forderte Sturm Burglind Anfang Jahr einen zweiwöchigen Betriebsunterbruch. Negativ fiel auch ins Gewicht, dass der Verkauf des Gantrisch Schnee-Passes um einen Drittel zurückging. Die Gründe liegen laut Mitteilung beim schlechten Vorwinter und den Discountangeboten im Berner Oberland.

sos

Mehr zum Thema