Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Skurrile Reise durch Island

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Im einsamen isländischen Hochland ist so einiges los: Ein Selbstmörder hat seinen Finger am Abzug, die Spritztour eines Liebespaares endet abrupt, und eine Familie ist dabei, sich ihr Glück zu erwandern. Im Roadmovie «Welcome to Iceland» des Berner Regisseurs Felix Tissi führt das Schicksal all diese Menschen zusammen und lässt sie gemeinsam in Richtung Zivilisation aufbrechen–eine skurrile Tragikomödie nimmt ihren Lauf. Am Montag stellt Tissi seinen Film im Kino Rex in Freiburg vor. mz

 Kino Rex,Freiburg. Mo., 30. Mai, 18 Uhr, in Anwesenheit des Regisseurs.

Ticketverlosung:Die Freiburger Nachrichten verlosen 3×2 Tickets für den Film «Welcome to Iceland» vom Montagabend im Kino Rex. Senden Sie eine SMS (Fr. 1.–/SMS) mit dem Kennwort FNFILM sowie Ihrem Namen und Ihrer Adresse an die Nummer 939. Oder senden Sie eine E-Mail an abo@freiburger-nachrichten.ch mit dem Vermerk «Welcome to Iceland».

Mehr zum Thema