Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Snoezelen: Wellness für Behinderte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Morgen stellt Fara, die Stiftung für die Betreuung erwachsener Behinderter, allen Interessierten einen neuen Raum vor: Snoezelen heisst er, was ein Zusammenzug aus den holländischen Wörtern snuffelen und doezelen–schnüffeln und dösen–ist. Nicht Bewegung und Aktivität stehen im Vordergrund, sondern Ruhe, Entspannung und sanftes Erkunden der nächsten Umgebung. Snoezelen führt die Menschen mit einer Behinderung an eine anregende und stimulierende Erlebnis- und Erfahrungswelt. njb

Fara,Route des Bonnesfontaines 26, Freiburg. Fr., 4. April, 13.30 bis 16.30 Uhr: Entdeckung des Snoezelen sowie Tag der offenen Tür der Ateliers «Activités 4» und «Indigo».

Mehr zum Thema