Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Solidarität mit Elvis et moi

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgDas Elvis et moi selbst, das Nouveau Monde und das Transformateur veranstalten Anlässe, deren Erlös dem Elvis et moi zugute kommen soll. Das Lokal war Mitte Oktober von linksextremen Aktivisten verwüstet worden, die das Konzert einer als faschistisch eingeschätzten Band verhindern wollten.

Das Nouveau Monde organisiert diesen Donnerstag ein Unterstützungskonzert mit der Ska-Band La Renarde, dem Elvis-Imitator Chris Aaron und seinen Memphis Knights und DJ Matthias. Am Samstag ist die Reihe am Elvis et moi selber, mit einer Halloween-Nacht, bei der die Gäste eingeladen sind, in Vampir- und ähnlichen Verkleidungen zu kommen. Am Samstag, dem 8. November, schliesslich lädt das Café Le Transformateur zu einem Konzert mit der Zürcher Sixties-Garage-Band The Royal Hangmen. cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg: Do., 30. Oktober, 21 Uhr. Elvis et moi, Murtengasse 13, Freiburg: Sa., 1. November, 21 Uhr. Le Transformateur, Giessereistrasse 13, Freiburg: Sa., 8. November, 22 Uhr.

Mehr zum Thema