Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SP freut sich über Teuerungsausgleich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

SP freut sich über Teuerungsausgleich

FreiburgDie Sozialdemokraten der Stadt Freiburg freuen sich, dass die Teuerung für 2008 dem Stadtpersonal rückwirkend ausbezahlt wird. So hat der Oberamtmann der Saane im Rechtsstreit zwischen Gemeinde- und Generalrat entschieden (vergleiche FN vom 29. Mai). «Die knappe Mehrheit der rechten Parteien des Generalrats wollte auf dem Rücken des städtischen Personals Sparpolitik betreiben. Sie ist aus wahlpolitischen Überlegungen gegen die linke Mehrheit des Gemeinderats vorgegangen», heisst es in der Medienmitteilung des SP-Präsidiums. Der Teuerungsausgleich sei eine Anerkennung für die Arbeit der städtischen Angestellten. chs

Eine neue Tempo-30-Zone

Villars-sur-GlâneDie Freiburger Vorortsgemeinde setzt ihre Politik der verkehrsberuhigten Quartiere fort; im aktuellen Amtsblatt präsentiert der Kantonsingenieur die neusten Verkersmassnahmen. So wird die bestehende Tempo-30-Zone auf der Fort-Saint-Jacques-Strasse bis auf den Bel-Air-Weg ausgeweitet. Auf diesem Weg wird bald auch das Parkregime der Fort-Saint-Jacques-Strasse gelten: Das Parkieren wird an Wochentagen zwischen acht und 18.30 Uhr auf drei Stunden beschränkt. Die Pläne liegen zur Zeit bei der Gemeindeschreiberei Villars-sur-Glâne auf. njb

Vorschau

Kinder und Pferde führen Musical auf

Villarsel-sur-MarlyMustangs, Banditen, Revolver, Indianer, ein Marterpfahl – das ist der Stoff, aus dem das Pferdemusical «Wild, wild West» gemacht ist. Der Verein Equitation-Cirque-Théâtre (kurz EqiuCiâtre) bietet seit 2007 Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre künstlerischen Fähigkeiten in der Gruppe und zusammen mit Pferden und Ponys zu entfalten. Seit letzten Oktober bereiten sie das neue Musical vor: Dreizehn Kinder und Jugendliche nähen Kostüme, üben sich in Akrobatik und proben mit den Pferden und Ponys. Am nächsten Wochenende finden nun die Aufführungen statt. njb

Ponyreitschule Villarsel-sur-Marly. Sa., 6., und So., 7.6., jeweils 15 Uhr. Reservation erforderlich unter 079 654 13 75.

Mehr zum Thema