Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Spatenstich für 20-Millionen-Franken-Bau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Kantonale Gebäudeversicherung baut in Châtillon ein Ausbildungszentrum fürFeuerwehrleute. Es soll bis 2016fertiggestellt sein. Auf dem rund 9 200 Quadratmeter grossen Gelände entstehen unter anderem acht Ausbildungsgebäude, ein Übungsplatz im Freien, ein 17 Meter hoher Turm und 21 ferngesteuerte Brandstellen, an denen die Feuerwehrleute üben und Erfahrungen sammeln können. Beim gestrigen Spatenstich betonten die Verantwortlichen, dass so ein Zentrum in der Schweiz einzigartig sei. Der Bau soll rund 20 Millionen Franken kosten.  tap

 Bericht Seite 3

Mehr zum Thema