Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Spenden im Supermarkt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit nunmehr 20 Jahren hilft Cartons du Coeur Menschen in Not mit einer Lieferung von Lebensmitteln und Hygieneartikeln. Ziel der Organisation ist eine kurzfristige und unbürokratische Hilfe, die den Betroffenen dabei helfen soll, eine schwierige Situation während etwa zwei Wochen überbrücken zu können, bis sich schliesslich eine andere Institution einschaltet.

Seit Mitte der 1990er-Jahre hat der Sensebezirk seine eigene Sektion, die über die Jahre hinweg viel Anerkennung und Unterstützung erlebte. Der Einsatz von gut 30 Freiwilligen macht es möglich, dass die gespendeten Waren und das gespendete Geld sinnvoll verwendet werden. Am Samstag sammelt die Sensler Sektion in grösseren Einkaufszentren in Flamatt, Schmitten, Düdingen, Tafers und Plaffeien Lebensmittel und Spenden. lr

 Infos unter: http://home.rega-sense.ch/ cartonsducoeur.

Mehr zum Thema