Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sponsoren-Apéro bei der Kunsteisbahn Schwarzsee

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten hat für einige Tage als Attraktion das künstlerische Lichtfestival, Schwarzsee verfügt diesen Winter über eine mobile Kunsteisbahn. Es ist erfreulich, dass die Anlage von Jung und Alt, von Klubs, Schulen und Vereinen rege benützt wird. Mit einer Grösse von 25 mal 45 Meter hat es genügend Platz für alle. Eine Aufteilung für Eishockey, Eisstockschiessen sowie Curling ist möglich.

Rund 50 Sponsoren erhielten die Einladung zur Teilnahme am Sponsoren-Apéro. Silvio Serena erläuterte den Sponsoren an diesem Abend das Eisstockschiessen sowie das Curlingspiel. Beim anschliessenden Fondue im geheizten Bistrozelt informierten Eduard Baeriswyl und Adolf Käser über den Stand der Dinge in Sachen Kunsteisbahn Schwarzsee. Bis heute erfolgten Investitionen von rund 650 000 Franken. Ein grosses Dankeschön ging an die Lotterie Romande sowie an die Sponsoren.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema