Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SSEB-Mitarbeiter räumen Medaillen ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Charmey An den Schwimmwettkämpfen der Special Olympics vom letzten Wochenende in Charmey haben Mitarbeiter der Stiftung des Seebezirks für Erwachsene Behinderte (SSEB) gleich sieben Medaillen gewonnen. Doppelgold ging an Dominic Graf. Andreas Leicht holte einmal Gold und einmal Silber. Kathrin Baechler gewann Silber, Olivia Schaller und Michèle Rindlisbacher sicherten sich je eine Bronzemedaille. Martin Piller trennten zwei Sekunden vom Podest. In der Schweiz finden die Special Olympics jährlich in 15 Sportarten statt. Mehrere Tausend Athleten nehmen teil.mk

Mehr zum Thema