Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

St. Leonhard am besten meiden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am morgigen Samstag erwartet der Oberamtmann des Saanebezirks, Carl-Alex Ridoré, auf der Agy-Ebene in Freiburg und Granges-Paccot rund 10 000 Besucherinnen und Besucher. Dies, weil der Eishockeyklub HC Freiburg-Gottéron im heimischen Stadion gegen den SC Bern spielt. Direkt neben der Eishalle findet in der Omnisporthalle der Supercup im Volleyball statt. Im Forum Freiburg steigt die «Crazy Party», und in der Festhalle wird ein privates Fest organisiert. Der Oberamtmann empfiehlt daher allen, die morgen Samstag Richtung St. Leonhard und Agy-Ebene fahren, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

njb

Mehr zum Thema