Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

St.-Peter-Gasse im Umbruch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Dieses Bild muss um 1955 gemacht worden sein», sagt Sylvie Genoud von Pro Freiburg zu der undatierten Fotografie. Das grosse, weisse Gebäude an der St.-Peter-Gasse rechts im Bild datiert nämlich von diesem Jahr. «Das war der Anfang vom Ende», erzählt Sylvie Genoud. Danach seien die im Bild noch existenten Gebäude auf der rechten Seite der Gasse abgerissen und neue Gebäude erstellt worden. Links ist die Romontgasse zu sehen–noch ohne das imposante Manor-Gebäude. Die Vereinigung Pro Freiburg feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass zeigen die FN alte Fotos und Postkarten von Freiburg aus dem Archiv des Gründers Gérard Bourgarel.  rb/Bild Fonds Bourgarel, Pro Freiburg

Mehr zum Thema