Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Staatsrat bejaht Bericht über Hausärzte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine Momentaufnahme über die Zahl der Hausärzte, eine Analyse über die Förderung der Hausärzte sowie über die Möglichkeiten zur Praxisassistenz: Dies haben die Grossrätinnen Anne Meyer ­Loetscher (CVP, Estavayer) und Chantal Pythoud-Gaillard (SP, Bulle) in einem Postulat vom Staatsrat gefordert. Dieser befürwortet in seiner Antwort nun die Annahme des Postulats. Der Staatsrat weist aber darauf hin, dass er sich bereits auf ein Postulat von Julia Senti (SP, Murten) und Ralph Ale­xander Schmid (GLP, Lugnorre) und 31 Mitunterzeichnern hin bereit erklärt hatte, einen solchen Bericht zu erstellen. Er werde nun die beiden Postulate mit einem gemeinsamen Bericht beantworten.

uh

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema