Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Staatsrat ernennt Mitglieder von Kommissionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Der Staatsrat hat an seiner Sitzung vom 29. September die Mitglieder der Kommission für Ausbildungsbeiträge ernannt. Präsident wird Jean-Marcel Juriens, a. OS-Direktor, Estavayer-le-Lac; und Vize Gilbert Stocker, Adjunkt des Dienstchefs des Amtes für Berufsbildung, Grandsivaz. Die weiteren Mitglieder sind: Angelo Caligiuri, Vorsteher, Romont; Jean-Claude Simonet, wissenschaftlicher Berater und Koordinator SHG/MIS, Freiburg; Marc-Adrien Schnetzer, Verantwortlicher des Studiensekretariats der HTA-FR, Villars-sur-Glâne; Gérald Zbinden, Verantwortlicher der Dienststelle für Sozialberatung und Studienbeihilfen der Universität, Le Pâquier-Montbarry.

Zu Mitgliedern der Kommission der Pädagogischen Hochschule wurden ernannt: Diana Sudan, Studentin, Miège; Thierry Mulhauser, Student, Freiburg, und Gaétan Emonet, Präsident des französisch-sprachigen Lehrervereins, Le Mouret. wb

Mehr zum Thema