Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stadt und Land

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit einer Fläche von 147 000 Quadratkilometern ist Nepal dreieinhalb Mal so gross wie die Schweiz und im Vergleich zu seinen Nachbarn Indien und China ein Zwerg. Die Bevölkerung wächst jährlich um 2,5 Prozent und zählt heute fast 28 Millionen Menschen. 1,25 Millionen von ihnen leben in der Agglomeration Katmandu, dem einzigen wirklich urbanen Zentrum Nepals. 85 Prozent der Bevölkerung leben in dörflichen Gemeinschaften auf dem Land. In der weitgehend auf Selbstversorgung basierenden nepalesischen Gesellschaft spielt die Landwirtschaft eine tragende Rolle. Die Bauern leben dennoch keineswegs in ländlicher Idylle: Viele von ihnen sind sehr arm und hoch verschuldet. cs

Mehr zum Thema